Hilfe
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Warum hat der GSR/GSB 18V-150C keine Präzisons-Kupplung ?

Thomas_Schueler
Treuer Fan
Hallo Freunde der blauen Maschinen,

Warum hat der GSR/GSB 18V-150C keine Präzisons-Kupplung für die Drehmomentbegrenzung ?
Ich hatte heute beide in der Hand um die Winkelfunktion auszuprobieren, funktionniert gut !
GCY 42 war keins eingebaut, also konnte ich auch nicht in der Toolbox App schauen, ob man die da einschalten kann.

Gruß
Thomas Schüler
Bob-Treffen 2023 und Community-Event es war super !
7 ANTWORTEN 7

Thomas_Schueler
Treuer Fan
Hallo Freunde der blauen Maschinen, 

ich hole das Thema noch mal nach oben, weis niemand eine Antwort darauf ?
Gruß
Thomas Schüler
Bob-Treffen 2023 und Community-Event es war super !

Hallo Thomas, 

du schriebst: „Da im 150er alles verbaut ist was man für eine Präzisionskupplung braucht…..“. 
Ist dem so? Ich weiß es nicht! 😉 

Sollte ein Update möglich sein, wäre dies natürlich eine Möglichkeit für Bosch, einen tollen After Sales Service anzubieten! 
Nach meinem Verständnis wird beim Vorhandensein einer „Präzisionskupplung“ das Elektrowerkzeug elektronisch abgeschaltet, wenn die mechanische Drehmomentkupplung anspricht. Dadurch wird die mechanische Drehmomentkupplung vor unnötigem Verschleiß geschützt und die Geräuschentwicklung reduziert. 
Durch das Vorhandensein von „Kick Back Control“ kann das Elektrowerkzeug elektronisch abgeschaltet werden, aber ist auch die Technik verbaut, die das Ansprechen der Drehmomentkupplung überhaupt registriert? 
Ich finde diese Funktion auch sehr sinnvoll und kann nur hoffen, dass ein Nachfolger damit aufgewertet werden wird! 

Mit freundlichem Gruß 

Hardy

 

Matthias_Rupp
Moderator
Moderator
Hallo Thomas, 

oh Sorry. Ist durchgerutscht. 

Warum der GSR/GSB 18V-150C keine Präzisions-Kupplung hat, kann ich dir leider auch nicht beantworten. Bisher hat die ja nur der GSR/GSB 18V-60C über die Connecticity An- und Abschaltbar und jetzt neu der GSR/GSB 18V-90C -zusätzlich auch am HMI schaltbar. 

Beim GSR/GSB 18V-150C kann die Kupplung auch über die APP nicht geschalten werden, weil er de facto keine hat. 

Ich finde die Kupplung persönlich super. Wäre im 150er auch eine Aufwertung. Aktuell leider aber nicht vorhanden. 

Gruss, Matthias  
 
Um froh zu sein Bedarf es wenig - doch wer BOSCH hat ist ein König.

viertelelf
Spezialist 2
Sie ist am Anfang enorm irritierend, als ich meinen 60er neu bekommen haben war er auf niedrigste Drehmomentstufe eingestellt und ist beim Test daher immer sofort ausgegangen statt (wie gewohnt) mechanisch zu rattern.
Gerade bei einem Drehmomentmonster wie dem -150 wäre das eine sehr gute Erweiterung, vielleicht kann Bosch den Hintergrund erklären, würde mich auch interessieren. Einsparen kann es bei dem Topmodell der Serie ja eigentlich nicht sein.

Thomas_Schueler
Treuer Fan
Hallo Matthias,
Hallo viertelelf,

Danke für die Aufklärung, ich sehe das auch wie Ihr ,
das eine schaltbare Präzisionskupplung für den GSB/GSR 18V-150C eine gute Aufwertung wäre.
Mit einem Update der Toolbox-App müßte das doch möglich sein,
diese Geräte um diesen Funktionsumfang zu erweitern ?
Gruß
Thomas Schüler
Bob-Treffen 2023 und Community-Event es war super !

church
Aktives Mitglied 3
Der 150er hat einfach keine Präzisionskupplung, da wird ein Update der App wenig dran ändern.

Thomas_Schueler
Treuer Fan

Hallo zusammen,

Ich dachte mir das auch so : Da im 150er alles verbaut ist was man für eine Präzisionskupplung braucht, eine Update der Maschine über die Toolbox-App die auch ein Update bekommen hat. Wenn man das als BOSCH wollte, würde das bestimmt möglich sein.

Gruß Thomas Schüler

Bob-Treffen 2023 und Community-Event es war super !