Hilfe
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt f√ľr¬†
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

.

Holger_Ertel
Erfahrener 2

.

401 ANTWORTEN 401

falkein1975
Erfahrener
Das schreit nach versp√§teten Geburtstagsgeschenk. Bin gespannt was es alles f√ľr welche gibt und die Daten. Gru√ü J√ľrgen F.
GWS 12V-76, GWS 19-125CIE, GWS 24-230 LVI, GUS 12V-300, GLL 3-80C, BT 150, GAM 270 MFL, GLM 120C, GOP 55-36, GST 160 CE, GBH 36V-LI Plus,GSR 36 VE-2-LI, D-tect 120, GAS 18V-10L, GBL 18V-120.

Norbert74
Spezialist
Hallo Holger, dir auch einen schön Pfingstmontag.

Danke f√ľr die fern√∂stlichen Bilder. ūüôā

Gruß Norbert

christianreder
Aktives Mitglied 3
Hallo liebes Forum

Habe es auf Facebook schon gesehen und mich ge√§u√üert. Bin noch bi√ül skeptisch. Mich w√ľrde mal der Unterschied der beiden interessieren. Auch √ľber ein L-Boxx Radio w√ľrde ich mich freuen.
Instagram: gtestet

becks_blau
Aktives Mitglied 3
Beim SC steht dab drauf

benutzer
Treuer Fan
Wie innovativ ist das denn - ein Digatlradio mit DAB !

Da muss sich der Mitbewerb jetzt aber warm anziehen.

Rolf_Krauß
Treuer Fan
Ich hoffe sehr dass die abgebildeten Ger√§te nicht die die unter vorgehaltener Hand angek√ľndigte neue Radiogeneration sind...
Ich finde die äußerliche Gestaltung so wie sie zu sehen ist völlig daneben. Spricht mich nicht an. Nicht im geringsten. Und wie stellt man es auf? Senkrecht mit Display hochkant, oder liegend mit dem Display nach vorne unten, oder ganz nach oben?
Und sind die Bedienungselemente hervorstehend angeordnet?? So dass sie je nach dem wie es zu liegen kommt oder auch mal umgesto√üen wird unausweichlich Bodenkontakt haben?  
Ich warte nach einem wegen nicht vorgesehener Reparaturmöglichkeit mangels Ersatzteilen defektem GML 24 CD und einem GML 20 schon ewig!! auf ein neues und zeitgemäßes Bosch Akku- Baustellenradio. Auch mein umgebautes Makita BMR 101W DAB Radio ist dabei schon uralt geworden. Hält aber schon weitaus länger als das 24er und die zwei 20ern zusammen gehalten haben...
Wenn von Bosch nichts √ľberzeugenderes kommt bin ich mit dem Thema endg√ľltig fertig!!!
Schon lange mit Blau. Fr√ľher am Bau, jetzt in der Haustechnik und auch @home.
Logisch.

donniedarko
Spezialist
Ich bin ja erstaunt, dass tats√§chlich ein neues Radio in Aussicht steht. Mehr noch w√ľrde mich √ľber ein Radio im L-Boxx-Format freuen. Ich hoffe, dass es besser als eine 40Eur Soundbox klingt.
aus dem echten Nordfriesland!

Philipp_Seeger
Treuer Fan
Hallo,
f√ľr mich ist das Thema schon Lange durch.
Bosch hat die einen 0Punkte Platz gesichert.
vieles was andere da gemacht haben ist viel viel besser.
es gibt bei Bosch super tolle Geräte,
allesamt benutze ich mit Freude.
aber alles was es bis vor einigen Monaten nicht gab habe ich nach langer √úberlegung in einer neuen Akkuwelt f√ľr meinen Betrieb angeschafft.
Toll das es die Geräte in anderen Ländern wohl gibt.
ich habe aus mehreren Ländern Geräte importiert.
alleine das Geld f√ľr  Versand und Zoll h√§tte ein neues Akkusystem gedeckt.
wenn dann mal ein Radio kommt das hier zu kaufen ist und die Kinderkrankheiten beseitigt sind kaufe ich bestimmt eins wenn ein anderes kaputt geht.
aber ich geh ne Wette darauf ein.
Bosch bringt das hier eine Woche vor Abschaltung von DAB+ auf den Markt.
Eine Anbidug von Bluetooth ist ja in der Geräte Generation nicht mit vorgesehen.
das braucht weitere 15-20 Jahr 
gruß Philipp

Holger_Ertel
Erfahrener 2

.

viertelelf
Spezialist 2
 
erstellt von Philipp Seeger am 01.06.2020, 18:52 Uhr
Eine Anbindung von Bluetooth ist ja in der Geräte Generation nicht mit vorgesehen.
das braucht weitere 15-20 Jahr 
Bluetooth in welche Richtung? Wenn ich auf einem Radio ein Bluetooth-Logo und eine eine Schaltfl√§che f√ľr Pairing sehe, dann hat unterst√ľtzt das Ger√§t eine Bluetooth-Anbindung.
 

hansguenter
Treuer Fan
Servus,
zwei neue DAB+ Radios von Bosch, Super !

Danke Holger f√ľr die Info, also wird mein neues Baustellenradio Blau und nicht T√ľrkis.

Gruß
Hans-G√ľnter

Holger_Ertel
Erfahrener 2

.

viertelelf
Spezialist 2
Gespannt bin ich, ob es einfach ein Radio wird, nur eben jetzt mit DAB, oder ob es auch gleich weitere Probleme löst.
Das w√§re f√ľr mich, neben Bluetooth, ein staubdichtes Fach f√ľr das Mobiltelefon, Nachladen, Freisprechen und USB-C-Schnittstellen.

Philipp_Seeger
Treuer Fan
Ok
das mit dem Bluetooth Knopf habe ich √ľbersehen.
dann besteht ja tatsächlich noch echte Hoffnung.
Das Design finde ich zwar Gew√∂hnungsbed√ľrftig, aber ich schaue es mir ja auch nicht stundenlang an.
Der Klang ist doch wohl viel entscheidender.
und wer wei√ü was diese Form f√ľr ein Mega audiophiles Klang Erlebnis produziert....

Roger__
Erfahrener
Irgendwie sieht das f√ľr mich aus, als h√§tte man um ein Stino-DIN-Radio ein Geh√§use mit Lautsprechern konstruiert. Aber wenn die inneren Werte und der Klang stimmen, warum nicht. Hoffentlich kommt auch was in 12V.

Rolf_Krauß
Treuer Fan
Hallo  Holger

Das Thema Bosch und Radio kann ich leider kaum mehr n√ľchtern und sachlich betrachten. Als auf Bosch Professional eingeschossener Handwerker w√§re schon l√§ngst ein zeitgem√§√ües Baustellenradio f√§llig gewesen. Sollte mittlerweile Standard sein das im Programm zu haben, nicht eine nie erf√ľllte K√ľr. Das Radio betreffend ist ja ein Idealismus und Durchhalteverm√∂gen erforderlich wie ihn die Fans des 1.FCN mit sich tragen m√ľssen. ūüėČ

Danke Holger f√ľr deine optimistischen und netten Worte!
Schon lange mit Blau. Fr√ľher am Bau, jetzt in der Haustechnik und auch @home.
Logisch.

higw65
Power User 4
 
erstellt von Holger Ertel am 01.06.2020, 19:00 Uhr
...
Als ich jedoch das neue Radio zum ersten Mal "live" gesehen hatte - kam kein "enttäuschendes Puh", sondern ein erleichtertes "Boah ey" :-).
...
Dein Wort in allen Ehren...warten wir ab.

Ich kenne es nicht, habe es noch nie "live" gesehen und mir wird es auch nicht gezeigt. Ebenso wie viele andere Ger√§te. Das liegt an ein paar √Ąu√üerungen die ich hier get√§tigt habe und die eigentlich gar nicht das Radio betroffen haben...sondern nur ein Beispiel waren. Danach wurden Worte sehr genial verdreht. Heute noch...Hut ab an die entsprechenden Persionen...was man erreichen wollte...hat man geschafft. Egal...es ist so wie es ist.

 Was die Bilder betrifft haut mich das Design jetzt nicht vom Hocker. Hat es aber bei den Vorg√§ngern auch schon nicht....au√üer damals beim 24er und dann beim 20/50. Das waren noch optische Innovationen.

Das Design erinnert an ein Autoradio aus alten Zeiten...mit zwei Drehknöpfen und dicken Tasten. So wie sie schon in den Käfern der 70er drin waren...nur jetzt eben mit LCD-Display.

Es wird sich dennoch verkaufen.


Gruß GW
ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.

Holger_Ertel
Erfahrener 2

.

higw65
Power User 4
Das ist aber im Grunde keine Neuentwicklung. Die digitalte Schnittstelle hattens schon die 360er. Nat√ľrlich muss trotzdem Einiges ge√§ndert werden.
Mir aber auch egal. Mein 50er kann schon relativ lange Zeit DAB+, BT...und dazu WLAN und Internetradio. Ein Teil davon auch per App steuerbar.

In dem Sinne...einen schönen Abend.

Gruß GW
ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.

bayern_3
Erfahrener 2
Sensationell...hier werden neue Bluetooth-f√§hige und auch DAB+f√§hige neue Radios gezeigt welche ja von den meisten gew√ľnscht worden sind und dann kommt zu 50 % als Antworten: Bl√∂des Design bzw. nicht zeitgem√§√ü und noch andere Wunschgedanken die nicht erf√ľllt worden. 
Langsam n√§hern wir uns hier im Forum dem Niveau des L√§tschnbuches an. 

Ich pers√∂nlich werde mir die Radios genauer ansehen sobald sie verf√ľgbar sind und dann kann ich immer noch rumgranteln (oder auch nicht)
Abteilung "T"Raumschiff 2023 / Bergkgeschrey on Tour!

nicowa89
Neuling 3
OK
wenn endlich ein DAB+ Radio kommt, und es einen akzeptablen Sound bringt, schiebt es schon Mal in meinen Warenkorb ūüėÖ

Mfg Nico
Das ist mein Werkzeug, warum,es steht Bosch drauf GSB12V-15; GSR14,4V-Li; PKP3,6LI; GWS13-125CIE; GST150CE; GOP12V-28; GAS12V; GBH18V-26; GDE18V-16; GLM 50c; GCL2-15; GAS 18V-10L; GSR 18V-85c; GWS 18v-10 PCS; GKS 12V-26; GLI VarioLED; GSR 12-35 FC; GDE 68; GDR 12V-110; GRO 12V-35; GLI 18v 1900; (GPD 18V-2 SC)

gatterist
Aktives Mitglied 3
Servus Ich finde das Design ganz gut. Klar nen RedDot Award werden die wohl nicht gewinnen, aber es erscheint mir funktionell. DAS ist das was ein Baustellenradio ausmacht. Es ist doch v√∂llig egal, wie Rum du das Radio hinstellst. Du stellst es einfach so hin, wie es f√ľr dich am besten passt. Die gro√üen Drehr√§der eignen sich sicher auch zur Bedienung mit Handschuhen. Klasse das da was kommt, und anscheinend hat sich Bosch da ein paar Gedanken gemacht. Gr√ľ√üe Benjamin
Es tut mir Leid, das ich die Formatierung nicht vern√ľnftig machen kann, ich bin mit dem Handy online.

Holger_Schrade
Spezialist
Können die 18V 5er dann auch DAB+?

falkein1975
Erfahrener
Ich werde mir die Teile auch auf alle f√§lle genau ansehen denn auf sowas warte ich schon lange. Die Konkurenz hab ich ja bis jetzt standhaft verweigert. Gru√ü J√ľrgen F.
GWS 12V-76, GWS 19-125CIE, GWS 24-230 LVI, GUS 12V-300, GLL 3-80C, BT 150, GAM 270 MFL, GLM 120C, GOP 55-36, GST 160 CE, GBH 36V-LI Plus,GSR 36 VE-2-LI, D-tect 120, GAS 18V-10L, GBL 18V-120.

bluefire
Spezialist
Ich finde toll, daß endlich neue Radios kommen. Das GPB 18V-2 SC ist vom Design mal was anderes.
Das das alte GML 50er nun ein Update mit DAB+ bekommt gef√§llt mir. Das 50er hat einen sehr guten Klang. Bis auf die Empfangsqualit√§t des UKW Teils, das ist nicht so toll. Aber dieses sollte sich jetzt mit DAB+ im GPB 18V-5 SC √§ndern.

Gruß
bluefire
www.instagram.com/bluefiretools

Matthias_Rupp
Moderator
Moderator
Design ist und bleibt Geschmacksache. 

dem einen gef√§llts, dem andern nicht. 

W√ľrde es so aussehen wie das von Makita, w√ľrde auch geschimpft werden. 

ich finde, es hat einen wiedererkennunsgwert. 

√úber die inneren Werte kann ich erst was sagen wenn ich es geh√∂rt habe. 

ich werde auf jeden Fall das Ding Palettenweise ordern. Die Liste derer ist lang die unbedingt eins haben wollen. Egal wie es aussieht. Hauptsache DAB. 

Danke Holger f√ľr die Bilder. 

Gruss Matthias 
Um froh zu sein Bedarf es wenig - doch wer BOSCH hat ist ein König.

Holger_Schrade
Spezialist
Du bekommst morgen gleich ne Mail ūüôā

Holger_Ertel
Erfahrener 2

.

Matthias_Rupp
Moderator
Moderator
Immer dieser Druck ūüėČ 

 
Um froh zu sein Bedarf es wenig - doch wer BOSCH hat ist ein König.

handwerker-scho
Treuer Fan
 
erstellt von Holger Ertel am 01.06.2020, 23:05 Uhr
Ich bestelle gleich hier √ľber's Forum. Geht schneller :-). Wenn die bis Mittwoch geliefert sind, ist alles gut :-)))

Hab ich gerade gemacht und mir wurde gesagt das der Mitarbeiter bis zum 14.6 nicht da ist, da hat bestimmt jemand urlaub ūüėČ
mfg Georg

sinus50
Moderator
Moderator
Stimmt, Georg. Hat er sich auch redlich verdient. +

Gruß
sinus50

handwerker-scho
Treuer Fan
Jup kann ich so mit unterschreiben nach dem letzten Email Vekehr ūüėČ
mfg Georg

Holger_Schrade
Spezialist
Hallo,

mir ist gerade ein super Detail aufgefallen, ist so wie ich es sehe ein ordentlicher Ger√ľsthacken...

Gr√ľ√üe


 
14975678.png

benutzer
Treuer Fan
oder ein Griff zum ...

Sorry, musste jetzt sein
 

Holger_Ertel
Erfahrener 2

.

higw65
Power User 4
Da hat man mitgedacht und einen Vorschlag gut umgesetzt. Dank der Griffe lässt sich sogar Tethering einsetzen.

Gruß GW
ACHTUNG: Texte können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater.

donniedarko
Spezialist
@ Holger: Das Versteckspiel sind wir doch langsam gewohnt.
aus dem echten Nordfriesland!

Holger_Ertel
Erfahrener 2

.

cbr_driver
Aktives Mitglied 3
Also ich finds auch super, dass es endlich in "unserem" √Ėkosystem ein DAB+ Radio gibt. Das Disign find ich pers√∂nlich garnicht so schlimm. Was mich interessieren w√ľrde, wie es mit einer L-Boxx kompatibel ist.

Aber selbst wenn nicht, werde ich mir wohl eins aus Thalmässing abholen.

Gr√∂√üe an den Urlauber 

Gr√ľ√üe
Dominic