Hilfe
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Bosch Prodeal ab Mai 2022

Max-Palue
Treuer Fan
Weiß schon irgend jemand aus dem Forum welche Aktion Bosch ab Mai 2022 fahren wird?
26 ANTWORTEN 26

sinus50
Moderator
Moderator
Zum 1. Mai wird es ja eine weitere Ausgabe der Bosch Aktuell geben. Da werden sicherlich auch diese interessanten Infos aufgeführt sein.
Alles andere ist eher spekulativ. 🙂

Gruß
sinus50

alexloede
Aktives Mitglied 3
Einige Händler halten sich nicht an das Embargo und aktualisieren ihre Seiten vorher...

Matthias_Rupp
Moderator
Moderator
Hier jetzt ganz offiziell: 

https://www.bosch-professional.com/de/de/service/downloads/kataloge/
Um froh zu sein Bedarf es wenig - doch wer BOSCH hat ist ein König. ________allesbosch@gmx.de ist meine Emailadresse

cbr_driver
Aktives Mitglied 3
Hi Matthias,

danke für den Link. Sind ein paar schöne Sachen dabei. Auf eine neue Stichsäge hab ich schon gewartet.
hast du schon Infos wann die lieferbarsein wird?

gruß
dominic

Matthias_Rupp
Moderator
Moderator
Hallo Dominic, 

ja, auf die warte ich auch schon sehnsüchtig. Liefertermin hab ich leider keinen. Denke aber es wird frühestens Herbst werden. 

Gruss Matthias  
Um froh zu sein Bedarf es wenig - doch wer BOSCH hat ist ein König. ________allesbosch@gmx.de ist meine Emailadresse

donniedarko
Spezialist
Ich freue mich auch besonders, dass die GSA 18V-Li endlich einen BiTurbo-Nachfolger GSA 18V-28  bekommen hat. Die neue GSA sieht auch gut aus. Dass die GKM 18V noch nicht kommt, ist schade, zumal sie nur ein verbessertes Model der ohnehin schon tollen ersten GKM ist.
aus dem echten Nordfriesland!

willyausdemnorden
Power User 4
Moin
Stichsäge ohne Schrägverstellung?
Gruss Willy

sinus50
Moderator
Moderator
Moin Willy,

wenn ich das richtig in Erninnerung habe, kommen ja verschiedene Modelle. 🙂

viertelelf
Spezialist 2
Nach den Bildern kann weder das Modell mit Bügel noch das Stabmodell eine Winkelverstellung haben.
Es würde mich sehr wundern, wenn Bosch es bei der Bauform hinbekommen hätte, eine einzubauen.
Mir gefallen die beiden richtig gut, wenn die einen Tick kleiner sind als die aktuelle und dafür etwas mehr Leistung haben, dann dürften die richtig gut werden.
1/4 11

... vielleicht gibt es Leute, die mit einer Stichsäge sehr gute Schnitte mit Winkel hinbekommen, ich finde schon einen wirklich geraden Schnitt eine große Herausforderung.

willyausdemnorden
Power User 4
Moin
Ich wüsste nicht warum sollte ich nichts verstellen?
Grad da wo es um "blöde Stellen" geht/ging musste die Stichsäge her.
Geradeaus sägen ,war die Stichsäge eh falsch gewählt.
Soll doch mal einer eine Rohrdurchdringung aussägen schräg ?
Verschalungen an der Tropfkante, Hinterkanten usw..
Jetzt gibts zum Glück noch die GST 160 (:)
Der Inbusschlüssel von früher, 60er Jahre, vergiss es wieder.
70/80er Jahre schon SDS-Knopf, grüne Stichsäge.
Nun halt Schnellverstellhebel, AEG, SKIL,Einhell,...viele andere, eben Bosch GST 160...dieser Hebel.
Beim Mafell noch raffinierter ausgetüftelt, schnell einstellen, fertig.
Schade in blau.
Mir fiel wieder die alte grüne von Bosch, aus den 60/70er Jahre zurück:
Neues Modell:
https://www.bosch-diy.com/de/de/p/easysaw-18v-70-0603012000-v53361
.
https://www.bosch-diy.com/de/de/p/easysaw-18v-70-0603012000-v53361
.

Die Kunden können nichts mehr?
Nichts dazu gelernt?
Diese vielen Knöpfe/Hebel zuviel gewesen?
Irgendwas stimmt da nicht.
Kopfkratz...
Gruss Willy









 

Bluefire_-_Tool
Aktives Mitglied 2
Ich glaube 99% aller Anwender verstellen niemals die Grundplatte. Um eine sehr präzise Säge zu haben ist eine feste Grundplatte besser.
Wer unbedingt eine Gehrung braucht kann zu einem anderen Modell greifen. Ich freue mich auf die neue Stichsäge und glaube das Bosch da was feines konstruiert hat. Leider müssen wir uns noch bis September gedulden.

Gruß
bluefire
.

N__Gemba
Treuer Fan
In Osteuropa gibt es demnächst die GST 185-LI (Brushless), laut den Prospekten ab Juli verfügbar.
Den Produktbildern zu zufolge ist eine Winkelverstellung möglich. Bin der Meinung sie wird auch bei uns unter einer vielleicht anderen Bezeichnung irgendwann erhältlich sein. Sicherlich wird auch eine Stabvariante folgen.
Norbert
15959568.jpg15959565.jpg

willyausdemnorden
Power User 4
Moin
Ja gut, Handkreissäge auch ohne Verstellung ?
Vlt. noch auf Tiefe verzichten?
"Bessere Grundplatte" ?
Ich hoffe nicht auf die 99% der Kunden.
Zum Glück bin ich nicht allein am werkeln..

Gruss Willy


 

mn
Spezialist
Hm. Ich hab jetzt fünf Stichsägen. Die brauch ich natürlich nicht. Zwei reichen. Einmal Bügel, einmal Stab. Keine Ahnung warum, ich hab noch nie auf Gehrung gesägt. Wenn, dann immer mit einer Feinsäge oder Fuchsschwanz oder Japansäge.
Welche Säge man bevorzugt, muss man ausprobieren. Ich mag die Bügelsäge sehr gern, nicht wegen der Form, sondern, weil man da mit dem Schalter gefühlvoll Gas geben kann. Stufenlos. Am Besten fände ich eine Stabform mit stufenlosem Schalter. Aber sowas gibts nich.
Viele unterschätzen aber eines: Das Wichtige ist nicht die Säge. Es sind die Sägeblätter. Und da darf man nicht sparen. Wer guten Schnitt will, der braucht die besten Sägeblätter.
Gruß Marcus

Pecora
Neuling 3
Da gibts auch noch ein GDS 18V-400 und noch einiges mehr zu entdecken

https://www.bosch-professional.com/pl/media/country_content/service/download/catalogue/2022/pl_bosch_t1_2022_web.pdf
 

xtxtr
Aktives Mitglied
moin, ab wann kommt bzw. gilt das das procore starterset (dritte option) für drei 18v werkzeuge ? lg martin

sinus50
Moderator
Moderator
Hallo Martin,

das ist noch nicht ganz raus. 🙂
Habe es auch mit Interesse gesehen.

Gruß
sinus50

sinus50
Moderator
Moderator
Guten Morgen zusammen,

wie ja inzwischen bekannt, gibt es bei dem aktuellen ProDeal als Prämien 18V-Akkus.

Ergänzend hierzu noch folgende Info:

Bei den BiTurbo-Geräten gibt es jetzt neben dem 5.5er ProCore-Akku als zusätzliche Prämie noch interessantes Zubehör gratis dazu. 

Bei der GKT 18V-52 GC z. B. ein weiteres Sägeblatt, bei den Winkelschleifern eine Metalltrennscheibe, bei den Bohrhämmern entsprechende Betonbohrer etc.

Die entsprechende Zusatzprämie wird im Verlauf der ProDeal-Anmeldung jeweils angezeigt.

Wie ich finde, eine praktische Ergänzung und eine tolle Zubehör-Aktion.

Erfreute Grüße 
sinus50

Rolf_Krauß
Treuer Fan
Hallo sinus50

Danke für diese Information!!
Ist schon klar welches Sägeblatt es zusätzlich zur GKT gibt? Das gleiche wie Standard? Ich hab grad beim Vertrauens-Händler des Forum die Säge und diverse Blätter die ich als flexible Einsatzausstattung  haben möchte angefragt. Doppelt brauch ich davon zunächst nichts. So intensive Nutzung steht nicht bevor dass ein verschlissenes Blatt ohne Ersatz im Moment tragisch wäre.
Schon lange mit Blau. Früher am Bau, jetzt in der Haustechnik und auch @home.
Logisch.

sinus50
Moderator
Moderator
Hallo Rolf,

soweit ich weiß, gibt's das 2 608 644 500 dazu.

Gruß
sinus50

Rolf_Krauß
Treuer Fan
Danke auch für diese Information, sinus50!! 
Das wäre das Auslieferungsblatt dann doppelt. Das ist ok, finde ich. Was anderes würde auch nicht zwingend jedem in seiner individuellen Anwendung nutzen. Das ist doch das richtige Blatt für fein und sauber in Holz-Plattenwerkstoffen, richtig?!
 
Schon lange mit Blau. Früher am Bau, jetzt in der Haustechnik und auch @home.
Logisch.

martinleitner
Aktives Mitglied
Frage zum Procore-Deal mit den 3 Geräten:

Zählt die "GDE18V-26 D" als ein Gerät?

LG Martin

sinus50
Moderator
Moderator
Hallo Martin,

zu diesem speziellen ProDeal sind noch keine weiteren Rahmenbedingungen bekannt, leider.
Ist ja auch erstmal "nur" eine Ankündigung. 🙂

Gruß
sinus50

juniorfuzzi
Neuling 3
Auf den Deal bin ich wirklich gespannt. Ich habe z.B. noch einen GHG 18V auf der Liste und der fällt ja vollständig durchs Muster. Wenn es aber auch mal etwas gibt für 3 günstigere Werkzeuge, wäre das wirklich toll. 

joehot
Neuling
hallo
hat schon mal wer es geschaft son pro deal zu bekommen ?
ich probiere das nu grad die ganze zeit und bekomme nur fehlermeldung das das hochladen meiner rechnung nich klappt - sowohl als pdf als auch als jpg nich ...
die pdf is die original rechnung vom haendler ...
das jpg hab ich n foto von der rechnung die im paket mit beilag gemacht ...
😞

sinus50
Moderator
Moderator
Guten Abend joehot,

seit kurzem klemmt es wohl bei dem einen oder anderen Vorgang.
War hier in der letzten Woche mal Thema.

Bei mir kam kürzlich auch im Prozessablauf ein paar mal diese Fehlermeldung. Nach einigen Versuchen hat es aber dann letztendlich geklappt.

Sicherlich wird im Hintergrund schon diesem Problem gearbeitet. 🙂

Viel Erfolg.

Gruß
sinus50