Hilfe
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Spaltmaße GEX 18V-125

neuer_Benutzer
Erfahrener 2
Huhu 😄

sagt mal ist euch schon dieser breite Spalt bei der Akkuaufnahme aufgefallen? Muss das so sein? Mich irritiert es das dieser Spalt so breit ist, das man die Kabel dahinter sehen kann und ich vermute mal das Staub in einem Gerät nicht gerade erwünscht ist und beim Schleifen kriecht der Schleifstaub eh schon in alle Ritze rein...

Der Akku passt allerdings perfekt drauf. Scheint so als ob der Ausschnitt für die Akkuhalterung am Gehäuse selber zu groß ausgeschnitten wurde.

Oder wie würdet ihr das sehen?
15626245.jpg
2x GO 2 | GSR 12V-15 FC | GSR 12V-35 FC | GSR 12V-35 HX | GSB 18V-110 C + GCY42 | GDR 12V-110 | GDS 12V-115 | GDX 18V-200 C + GCY42 | GBH 18V-21 + GDE 16 Plus | GWS 12V-76 | GWX 18V-15 SC + GCY42 | GRO 12V-35 | GGS 18V-23 LC + GCY42 | GSS 18V-10 | GEX 18V-125 | GKS 12V-26 | GST 12V-70 | GSA 12V-14 | GOP 12V-28 | GKF 12V-8 | GHO 12V-20 | GAS 12V | GAS 18V-10 L | GBL 18V-120 | GLI 12V-330 | GLI Vario LED (18V) | GHG 23-66 | AA1 | GAA 12V-21 | 4x GAL 12V-40 | GAL 1880 CV | GAL 18V6-80 | GAL 18V-160 C + GCY42
2 ANTWORTEN 2

kuraasu
Spezialist 2
Moin,

das ist normal und gewollt so, schau mal genau hin: da ist eine Feder drin, die die Kontakte vibrationssicher an den Akku drückt. Ist bei fast allen 18 V Geräten so gebaut.

Gruß
kuraasu

neuer_Benutzer
Erfahrener 2
das mit der Feder ist mir noch nicht aufgefallen 😮
super vielen lieben Dank für diese Information und Erklärung kuraasu! Dann bin ich beruhigt 😄
2x GO 2 | GSR 12V-15 FC | GSR 12V-35 FC | GSR 12V-35 HX | GSB 18V-110 C + GCY42 | GDR 12V-110 | GDS 12V-115 | GDX 18V-200 C + GCY42 | GBH 18V-21 + GDE 16 Plus | GWS 12V-76 | GWX 18V-15 SC + GCY42 | GRO 12V-35 | GGS 18V-23 LC + GCY42 | GSS 18V-10 | GEX 18V-125 | GKS 12V-26 | GST 12V-70 | GSA 12V-14 | GOP 12V-28 | GKF 12V-8 | GHO 12V-20 | GAS 12V | GAS 18V-10 L | GBL 18V-120 | GLI 12V-330 | GLI Vario LED (18V) | GHG 23-66 | AA1 | GAA 12V-21 | 4x GAL 12V-40 | GAL 1880 CV | GAL 18V6-80 | GAL 18V-160 C + GCY42